Taschen-Sew-Along 2017 – Patch it!

Tasche mit Hexagonen nähen

Tasche mit Hexagonen nähen

Dauer: Ewig | Anleitung: handmadiya.com | Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Obwohl ich bereits im Februar mit dem Organisationshelfer etwas genäht habe, was auch zu dem März Thema des Taschen-Sew-Alongs Patch it passt, wollte ich wegen der Vollständigkeit doch auch noch etwas für den März nähen.

Vielleicht habt ihr es schon gemerkt: ich stehe halt auf Ordnung.

Im Hexie Wahnsinn (ich liebe ihn!), der gerade gefühlt in allen sozialen Netzwerken um sich greift, habe ich beschlossen, die Hexies, die ich so gemütlich auf dem Sofa vorbereite, auch endlich einmal zu verarbeiten.

Ihr könnt euch vermutlich vorstellen, dass das Zusammennähen der Hexagone einiges an Zeit in Anspruch genommen hat. Wie viel kann ich schon gar nicht mehr sagen. Gefühlt ewig.

Genähte Tasche aus Hexagonen

Genähte Tasche aus Hexagonen

Als ich dachte, ich sei mit den Hexies fertig, habe ich leider feststellen müssen, dass ich mich verrechnet hatte und noch eine Reihe fehlte. Die Begeisterung meinerseits war natürlich nicht sehr groß und die Motivation erst einmal im Keller.

Aber als die Reihen dann auch endlich fertig waren,  war der Rest der Tasche fast ein Klacks – außer die Henkel. Denn solche langen Henkel zu wenden ist doch immer noch etwas kniffelig. Ich greife dabei gerne auf Essstäbchen zurück. Damit geht es etwas leichter.

Selbst hergestelltes Schrägband

Selbst hergestelltes Schrägband

Die Tasche habe ich nach einer Anleitung genäht, die ich auf handmadiya.com gefunden habe.

Fakten zur Tasche

  • Tasche ist mit Decovil verstärkt
  • Schrägband aus passendem Stoff ist selbst gemacht
  • Keine Wendeöffnung
  • Schrägband als Abschluss verwendet

Im Nachhinein hätte ich die Taschenhenkel besser verstärken müssen. Ich glaube zwar nicht, dass sie der möglichen Last nicht standhalten können, aber der Rest der Tasche ist sehr stabil, sodass es etwas merkwürdig ist, dass die Henkel es nicht sind.

Aber ich mag die Tasche. Sie ist groß und in ihr könnte man, so rein hypothetisch, beim nächsten Stoffmarkt einige Stoffe unterbringen. Aber natürlich nur rein hypothetisch, ist klar.

Liebe Grüße,


Für all meine Projekte zum Taschen Sew Along 2017 habe ich eine extra Blogseite eingerichtet. Schaut doch mal vorbei! :)

Advertisements

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s