Upcycling Chipsdose mit Washi Tape

Heute gibt es mal nichts Genähtes. Denn es geht um eine Chipsdose und mein geliebtes Washi Tape. Die Idee für das Upcycling habe ich bereits im September letzten Jahres bei La Civetta Creativo gesehen.

Chipsdose mit Washi Tape upcyclen

Chipsdose mit Washi Tape upcyclen

Dauer: 0.5 Stunden | Schwierigkeitsgrad: blutiger Anfänger

Ich muss sagen, die Käsekringel in der Dose waren zwar nicht so lecker, aber dafür eignet sich die Dose hervorragend zur Aufbewahrung von allerlei Kleinigkeiten.

Für das Upcycling braucht ihr an Materialien folgendes:

  • leere Chipsdose
  • helle, deckende Farbe (z.B. Acyrlfarbe)
  • Pinsel
  • Washi Tape
Materialien für das Upcycling einer Chipsdose

Materialien

Als Erstes spült ihr die Dose gut aus, denn ihr wollt sicher nicht, dass der Inhalt später nach Käsechips riecht. Und dann könnt ihr mit dem Bemalen beginnen. Ich habe mehrere Schichten an Farben aufgetragen, damit auch nichts mehr von der ursprünglichen Verpackung durchscheint.

Dose bemalen

Dose bemalen

Nachdem die Farbe getrocknet ist, könnt ihr eurer Kreativität mit Washi Tape vollen Lauf lassen. Ich habe den größten Teil meiner Washi Tape Sammlung bei Tchibo gekauft. Aber ich habe auch so manche Rollen geschenkt bekommen. Ja, wenn man einmal sagt, man wünscht sich Washi Tape, meinen es Freunde und Verwandte gut mit einem.

Dose mit Washi Tape bekleben

Mit Washi Tape bekleben

Die Anfänge und Enden der Streifen habe ich dann noch mit einem grauen Streifen überklebt, weil die Enden nicht unbedingt auf einer Höhe enden und so sieht man nichts davon.

Enden des Washi Tapes überkleben

Enden überkleben

Und schon ist die Box fertig und kann mit allerlei kleinem Tüddel gefüllt werden!

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

11 Gedanken zu “Upcycling Chipsdose mit Washi Tape

  1. Hallo Stephanie,
    vielen Dank für die Erwähnung meines Beitrags ! Ich freue mich, dass ich dich inspirieren konnte! Die Washi-Tape Dose sieht wirklich toll aus! Viel zu schade um sie im Schrank verschwinden zu lassen wie meine Dosen :) Viele liebe Grüße und ein gutes neues Jahr! Civi

    Gefällt mir

  2. Pingback: Verschöner dein Notizbuch mit Washi Tape | Kreativprojekte

  3. Pingback: Monatsrückblick Januar 2015 | Kreativprojekte

    • HAHA! Jetzt muss ich etwas schmunzeln. :) Mein Freund hat sich wohl schon daran gewöhnt, dass er eine leere Chipsdose gleich abgeben muss. Die Kakaopackung ist zwar noch halb voll, aber ich habe schon ein Auge auf sie geworfen. :) Wie schön, dass ich nicht die einzige bin. :)

      Liebe Grüße,
      STephanie

      Gefällt mir

  4. Pingback: Stephanie von Kreativprojekte | Kreativ-Blog

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s