Das Freundebuch von KINDERleicht und schön

Wer mir auf Twitter folgt, weiß es schon: mein Blog wird bald ein Jahr und das in genau 2 Tagen. Aber der Rückblick kommt natürlich erst in zwei Tagen, wenn die 365 Tage auch voll sind. Aber weil ich gerade selber kurz vor dem Abschluss des ersten Jahres stehe, war ich besonders erfreut über die Freundebuch Aktion von Kinderleicht und schön.

Denn dieser Blog ist nun 1 Jahr alt und hat nun eine Linkparty ins Leben gerufen und zwar das Freundebuch. Jeder kennt wohl ein Freundebücher und das vor allem aus der Kindheit. Damals als man noch Astronaut oder Star werden wollte (ok ich nicht, aber andere). Aber nun mein Eintrag:

Meine Nähmaschine & ich

Meine Nähmaschine & ich

Dein Name: Stephanie

Wo wohnst du? Im idyllischen Emsland

Wie heißt Dein Blog?
kreativprojekte – vor allem zeige ich auf meinem Blog Genähtes, teile Anleitungen und hilfreiche Tipps, die ich als absoluter Nähanfänger entdeckt habe.

Seit wann nähst du? Seit ziemlich genau einem Jahr

Was hast Du als allererstes genäht? – eine Taschentuchtasche, die es nie in meinen Blog geschafft hat.

Warum nähst Du?
Obwohl ich erst seit einem Jahr aktiv nähe, aber ich mir bereits vor sechs Jahren eine Nähmaschine aus dem Discounter geholt. Ich wollte unbedingt nähen lernen, weil ich allgemein Sachen gerne selber mache und mich das Thema einfach gereizt hat. Aber nach einen Misserfolgen wurde die Nähmaschine in den Keller verfrachtet, um dann sechs Jahre später ihr Comeback zu feiern.

Was nähst Du am liebsten?
Am Liebsten Taschen in allen Formen und Größen. Das ist wohl so ein Frauending. Und dann arbeite ich am liebsten mit Patchwork. Dieses Puzzlen von Stoffstückchen reizt mich einfach.

Welche Farbe vernähst Du momentan am liebsten?
Allgemein vernähe ich am Liebsten blau und grün Töne.

Du darfst eine Nähmaschine, Stoff, Schere auf eine einsame Insel mitnehmen und noch drei Dinge dazu. Welche wären das?
Einen mit Internet ausgestatteten Laptop, damit die Ideen niemals ausgehen, definitiv einen Sonneschirm, weil ich nicht so der Sonnentyp bin und natürlich meine bessere Hälfte, denn ohne ihn kann ich nicht. :)

Welche Tätigkeit magst Du am liebsten beim Nähen?
Das Zusammennähen der einzelnen Teile, um dann endlich sehen zu können, ob alles passt und gut aussieht.

Was gar nicht?
Zuschneiden. Ich kann einfach nicht gut ausschneiden. Ich weiß gar nicht, wie ich durch den Kindergarten gekommen bin.

Nähst du mit Schuhen oder barfuß auf dem Pedal?
Nichts von beidem. Meine Maschine hat einen Start und Stoppknopf und es ist einfach wunderbar!

Mit welchem Material nähst Du am liebsten? Warum?
Am liebsten mit fester Baumwolle, weil sich der Stoff nicht wehrt.

Welche Anleitung von KINDERleicht&schön ist Deine liebste?
Meine liebste ist wohl die der Tatüta, weil sie wirklich einfach und gut erklärt ist. Und man einfach immer eine Tatüta braucht!

Verrätst Du uns einen Kniff oder Trick beim Nähen, den Du gern schon viel früher gekannt hättest?
Mit Bommelborten habe ich mich immer rumgergert, obwohl ich so so klasse finde, bis ich irgendwann einmal darauf gekommen bin, die Borte vor dem Zusammennähen der Stücke an die eine Seite an zu nähen. Das war dann viel, viel einfacher.

Was sind Deine 3 größten Nähpannen?
Es sind vor allem Kleinigkeiten: Stoffstücke nicht rechts auf rechts, sondern rechts auf links zusammengenäht oder auch beim Ausschneiden der Vorlagen nicht darauf geachtet, dass manchmal auf Teile spiegelverkehrt zugeschnitten werden müssen. Ja, bei dem Lesen von Anleitungen bin ich manchmal etwas schludrig.

Was wünschst Du KINDERleicht & schön?
Weiterhin viel Spaß am Nähen und dass die wunderbaren Ideen niemals ausgehen, damit wir, die begeisterten Leser, immer wieder begeistert sein können!

Was ein langer Steckbrief! Ich hoffe, ihr fandet meinen Steckbrief auch etwas interessant. Und wenn ihr selber Leser des Blogs kinderleicht und schön seid, macht mit bei der wunderbaren Linkparty.

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Freundebuch von KINDERleicht und schön

  1. Pingback: Monatsrückblick September 2014 | Kreativprojekte

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s