Das große Stricken – Stricken für den guten Zweck

Heute geht es nicht ums Nähen, sondern ums Stricken und zwar um das Stricken von niedlichen, kleinen Mützchen. Durch den Blog schoenstricken.de bin ich auf die Charity-Aktion „Das große Stricken“ von innocent drinks aufmerksam geworden.

Es geht darum, Mützchen zu stricken, die dann auf die innocent Getränke Flaschen gesetzt werden. Für jede verkaufte Flasche mit Mütze spendet innocent 20 Cent an das Deutsche Rote Kreuz.

Gestrickte Mützchen für innocent

Meine Mützchen

Die Mützchen können bis zum 1. Dezember eingesendet werden und Anfang 2015 sind dann die Flaschen mit den Mützchen im Handel erhältlich.

Ich selber bin absolut kein Strickprofi und kann gerade mal Maschen aufnehmen und rechte und linke Maschen stricken. Aber das reicht vollkommen! Denn auf der Seite von innocent sind Strickanleitungen für jeden Stricktyp zu finden. Bis jetzt habe ich die Mützchen immer nach dem „Modell Strickanfänger“ angefertigt.

Das sind übrigens die Mützen, die ich bis jetzt gestrickt habe. Die kleinen Mützchen sind einfach super knuffig! Es bekommt natürlich jede noch einen Bommel!

Und wenn ihr eure Mützchen auch mit einem Bommel versehen wollt, gibt es dazu reichlich Videos, wie man so einen Bommel, zum Beispiel mit einer Gabel, herstellt:

Ich stricke die Mützchen mit Sockenstricknadeln und verwende Schulhäkelgarn (ich glaube, so heißt das). Das geht sehr gut. Nun aber ran an die Stricknadeln und losgestrickt! Viel Spaß!

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

5 Gedanken zu “Das große Stricken – Stricken für den guten Zweck

  1. Pingback: Monatsrückblick September 2014 | Kreativprojekte

  2. Pingback: Monatsrückblick Oktober 2014 | Kreativprojekte

  3. Pingback: Auf Wiedersehen, Mützchen! | Kreativprojekte

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s