Tasche für ein Kindle

Ja, heute ist der Tag, an dem ich ein Projekt vorstelle, mit dem ich wirklich, wirklich zufrieden bin! Also vom technischen Aspekt her, ist es das Beste (ohne Angeben zu wollen natürlich), was ich bisher genäht habe. Aber mal von vorne.

Ich wurde gefragt, ob ich nicht eine Tasche für einen Kindle nähen könnte. Die müsste auch gar nicht groß gepolstert sein. Also ran an die Nähmaschine und los ging es.

Wie hab ich es gemacht?

Außenstoff nähen
Für den Außenstoff habe ich zwei verschiedene Stoffe aneinander genäht und ein hellblaues Dekoband zur Zierde angebracht. Dabei besteht der Außenstoff nicht aus zwei Teilen, sondern aus einem, sodass es keine „Bodennaht“ gibt. Dann wird der Außenstoff in der Mitte gefaltet (rechts auf rechts) und dann müssen nur noch die Seitennähte geschlossen werden.

Lasche herstellen
Die Lasche ist einfach ein längliches Stückchen Stoff, dass in der Mitte gefaltet wird, sodass die rechten Stoffseiten aufeinander liegen. Dann werden die die Seiten zugenäht und das Ganze wird gewendet. Nun nähe ich noch gerne einmal an den geschlossenen Seiten entlang.

Der Kam Snap wird an der Lasche und auch an der Außenseite angebracht, bevor alles zusammengenäht wird.

Innenstoff nähen
Der Innenstoff besteht aus zwei Rechtecken, die an den beiden langen Seiten und einer kurzen Seite (rechts auf rechts) zusammengenäht werden. Dabei ist es wichtig an einer langen Seite eine Wendeöffnung zu lassen!

Alles zusammennähen
Der Außenstoff wird auf links gewendet und der Innenstoff ist auf rechts und wird in den Außenstoff gefummelt, sodass die beiden offenen Kanten aneinander liegen. Die Lasche liegt mit der offenen Seite an der Kante und zwischen Außen- und Innenstoff.

Nun wird an der Kante einmal im Kreis genäht und dann das Ganze durch die Wendeöffnung gewendet. Zum Schluss habe ich die Kante noch einmal glatt gebügelt und noch eine Naht an der Kante entlang gesetzt.

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s