Tolle Geschenke selbst genäht: Schmuckschale

Mal etwas anderes! Die Idee für dieses Schmuckschälchen kommt aus dem Buch „Tolle Geschenke selbst genäht“ von TOPP.  Das Schnittmuster kann man natürlich auch vergrößern, sodass die Schale auch größer wird. Es ist definitiv mal was anderes als immer nur Taschen.

Schmuckschale aus dem Buch "Tolle Geschenke selbstgenäht" nähen

Schmuckschale nähen

Dauer: 1 Stunde | Schnittmuster: Tolle Geschenke selbst genäht | Schwierigkeitsgrad: geübter Anfänger

Leider gab es ein, zwei kleine Problemchen. Ich habe den Außen- und Futterstoff mit Vlieseline verstärkt, aber diese in einzelne Teile geschnitten, damit (so dachte ich) die Knickfalten nachher schöner sind. Aber leider hat sich das Vlies am Bodenteil beim Wenden gelöst.

Ich musste das Ganze bedauerlicherweise auch mehrmals hin und her wenden, weil ich erst nach dem Wenden gesehen hatte, das ich zu nah am Rand genäht hatte und somit kleine Löcher da waren.

Aber trotzdem ist es ein wirklich tolles Nähprojekt und geht auch recht fix (wenn man natürlich alles schön abnäht und nicht so mit dem Platz geizt wie ich). Alles zusammen hat ungefähr eine Stunde gedauert, aber man kann es bestimmt auch schneller schaffen ;-) .

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s