Fridolin geht auf Reisen

Endlich kann ich das Gesamtergebnis rund um Fridolin zeigen, weil Fridolin nun seit gestern in seinem neuen Zuhause angekommen ist. Die Bauchdecke wurde auch noch in einer schwierigen OP geschlossen und mit einem Schleifchen um den Hals, hat er sich auf die Reise gemacht.

Als Reiseproviant gab es noch zwei leckere Knochen. Die Anleitung und das Schnittmuster habe ich auf dem wirklich sehr inspirierenden und vor allem witzig geschriebenen Blog von Stil Allüre gefunden. Die Kreativität der Autorin kennt gefühlt keine Grenzen, es lohnt sich vorbei zu schauen!

Die Knochen kann man gut aus Stoffresten nähen und sie eignen sich sehr gut um das Nähen von Rundungen zu üben ;-) (Das kostet noch recht viele Nerven).

Und das Gesamtergebnis sah dann so aus:

Genähter Hund

Geschenk mit Fridolin

Was ich so gehört habe, ist das Geschenk gut angekommen und das freut mich natürlich sehr, denn da hat sich die Mühe wieder gelohnt :) .

Euch allen noch schöne Weihnachtsfeiertage!

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

2 Gedanken zu “Fridolin geht auf Reisen

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s