Nählexikon: Reißverschlüsse

Reißverschlüsse sind das nächste Level für Nähanfänger und lassen die Projekte gleich noch besser aussehen. Reißverschlüsse gibt es in verschiedensten Ausführungen und Längen.

Die größten Unterschiede liegen eigentlich darin, ob der Reißverschluss teilbar ist oder nicht. Teilbare Reißverschlüsse verwendet man zum Beispiel für Jacken. Einen nicht-teilbaren habe ich zum Beispiel für meine erste Kosmetiktasche verwendet. Und dann gibt es noch die verdeckten Reißverschlüsse, die so aufgebaut sind, dass man sie nicht sieht. Darum werden sie häufig bei Kleidern oder Röcken verwendet.

Auf YouTube habe ich sehr gutes Anleitungsvideo von dawanda gefunden, wie man einen Reißverschluss einnäht. Dazu werden in dem Video auch reichlich Tipps gegeben, wie man das richtig macht.

Liebe Grüße,
Stephanie

Advertisements

Hallo! Ich freue mich auf deinen Kommentar zu diesem Thema! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s